Aktuelles

03.09.2014:
2. Museums- und Parktag, am 06. September 2014
… für Fahrzeugbesitzer, Techniker, Schrauber und fahrzeugbegeisterte Besucher

20.07.2013:       
Achtung Fahrzeugbesitzer, Techniker, Schrauber und Besucher!

Am 14. September 2013 findet in unserem Museum ein Parktag statt. Nähere Infos und Anmeldeformular unter Parktag
September 2013

20.02.2012:        
Die 7. Militärfahrzeug- und Oldtimerschau "Tag der Begegnung" findet vom 12.-13.
Mai 2012 statt. 
Alle Daten, Infos und auch der Flyer sind unter Rubrik "Treffen 2012" zu finden.
Wir haben auf der HP eine neue Rubrik "Clips" geschaffen, wo nach und nach
ein paar kleine Videoclips von uns eingefügt werden. Schaut doch mal rein!
Bilder vom "Tag der Begegnung" 2011 sind jetzt neben weiteren Veranstaltungen auch in der "Galerie" online.27.11.2011:          Achtung, wichtiger Termin!
Am 08.12.2011 findet um 18.30 Uhr im Hotel Torgauer Brauhof ein militärhistorischer Abend mit Buchlesung und anschließendem Gespräch statt. Es wird das Buch „NVA und GSTD in der Stadt und Region Torgau (1945 — 1994)" von den Autoren Generalmajor a.D. Hans-Georg Löffler und Oberleutnant a.D. Jürgen Schlemm vorgestellt.
Das Hotel Torgauer Brauhof befindet sich in der Warschauer Straße 7, 04860 Torgau. Weitere Intormationen: Gerald Ermel, Tel.: 0172-3417949.

28.01.2011:       
Wir wünschen allen Freunden, Bekannten und Mitstreitern ein gesundes neues Jahr und viel Erfolg und Gesundheit für 2011!
Unsere Militärfahrzeug- und Oldtimerschau "Tag der Begegnung" findet in diesem Jahr vom 07.-08. Mai statt. Mehr Infos und der Flyer dazu sind unter „Treffen 2011" zu finden. Wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder auf viele Oldtimerbesitzer, Modellbauer (dieses Jahr auch einer mit Mini Truck Trial Meisterschaft mit RC-Modellen) und Freunde der alten Technik bei uns in Torgau. Um es noch mal kurz hervorzuheben: unsere Veranstaltung ist kein reines Militärfahrzeugtreffen, d.h. auch zivile Oldtimer sind bei uns sehr willkommen. Ebenso spielt die Herkunft des Fahrzeuges keine Rolle: die Mischung macht es!
Neuigkeiten gibt es noch in der Galerie und bei den Terminen. Auch das Bild des Monats wurde aufgefrischt.

28.08.2010:        
2010 ist nun schon wieder fast rum und unser Verein blickt wieder auf lebhafte Zeiten zurück. Zum einen waren da die beiden Veranstaltungen „Elbeday" und unser „Tag der Begegnung", welche wir innerhalb eines Monats stemmen mussten. Das war zwar nicht immer ganz einfach, trotzdem hat letztendlich aber alles prima geklappt. Bilder, Berichte und Videos sind nun in der Galerie zu finden. Weiterhin wurden verschiedene Fahrzeuge vervollständigt, neu beschafft oder restauriert. So ist nun unser ZIL135 auch wieder als Startrampe 9P113 zu erkennen, nachdem er von uns mit Rampe und Rakete (Nachbau) bestückt wurde. Ein weiterer Robur LO2002 mit Pritsche ist neu in der Sammlung. Auch dieses Fahrzeug wurde aufgearbeitet und dient als Zugfahrzeug für den 120mm Granatwerfer. Unser GSP55 wurde für den Elbe Day als Trägerfahrzeug für eine ZU23-2 umgebaut, ist nun aber wieder zur org. Halbfähre zurückgerüstet. Bilder zu diesem Umbau sind in der Galerie zu sehen.
Der Ural ADK 8T210 wurde nach ca. 15-jähriger Standzeit wieder zum Leben erweckt und fahrbereit gemacht. Die bis jetzt letzte Fahrzeug-Maßnahme war die farbliche Umgestaltung unseres Traktors MTS-52, welcher nun vom zivilen Ackerschlepper zum ehemaligen Traktor der Grenztruppen der DDR mutiert ist.

Bitte auch um Beachtung der Fahrzeugliste, denn diese wird laufend und ohne Ankündigung aktualisiert.

14.04.2010:       
Folgende Dinge wurden u.a. im April 2010 aktualisiert:
„Bild des Monats“, „Termine“, „Links“
Als nächstes freuen wir uns auf den Elbe Day hier in Torgau, an welchem wir uns mit Biwak und Technik zur Nachstellung der Begebenheiten im April 1945 beteiligen werden. Infos dazu sind hier zu finden: www.elbeday.de
Nur einen kurzen Monat später erwarten wir in diesem Jahr bereits den nächsten Höhepunkt: unsere Militärfahrzeug- und Oldtimerschau „Tag der Begegnung", welche nun schon zum 5. Mal am Torgauer Standort stattfindet.
Neu in diesem Jahr: Seine Beteiligung zugesagt hat das sächsische Grenadierbataillon von Spiegel e.V. Torgau, welches uns mit einem historischen Feldlager und Vorführungen unterstützen wird. Wir sind gespannt und freuen uns auf Einblicke in die (Militär-)Geschichte und Tradition einer lang zurückliegenden Epoche!
Wir treuen uns natürlich auch wieder auf unsere Freunde der zivilen und militärischen Oldtimer-, Modellbauer-, und Händlerfraktion sowie auf viele Gäste, um ein schönes, gemeinsames Wochenende im Zeichen des rostigen Hobbys zu verleben!
Das vorläufige Programm und unseren Treffen-Flyer haben wir unter „Treffen 2010" hinzugefügt.

25.07.2009:       
Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Beteiligten und Helfern für ihre Unterstützung und Teilnahme an unserer Militärfahrzeug- und Oldtimerschau "Tag der Begegnung". Der nächste "Tag der Begegnung" findet vom 29.-30. Mai 2010 statt.  Mehr dazu, siehe hier.
Bis es aber soweit ist, findet vorher bei uns noch eine Modellbauausstellung am 25.07.2009 statt. Hierzu sind recht herzlich alle Modellbau- und Militärfahrzeugfreunde eingeladen.
Was ist diesmal auf der HP neu?
Bild des Monats, Fahrzeuge, Treffen 2010, Galerie, Termine, Links, Biete/Suche/Tausche
Natürlich sind wir auch für Anregungen und Meinungen offen. Über einen Eintrag in unserem Gästebuch treuen wir uns ganz besonders!

01.01.2009:       
Der Verein wünscht seinen Freunden, Bekannten, Helfern und Besuchern einen guten Rutsch sowie Gesundheit und Zuversicht für das kommende Jahr 2009.
Wir haben wieder einige Neuigkeiten zu unserer Veranstaltung hinzugefügt. Unter anderem die wichtige Info, dass bereits am Freitag eine Ausfahrt zum Bunker Kossa geplant ist. Auch ist nun unter Treffen 2009 unser Flyer zu finden.
Die Fahrzeuggalerie wurde um einige neue Exponate und Anhängerzüge erweitert.

01.07.2008:       
Zeit tür einige Neuigkeiten, seit dem letzten Update sind einige ereignisreiche Tage ins Land gegangen.
Wir haben die Zeit u.a. auch dafür genutzt, die HP etwas umzubauen und verschiedene Buttons, z.B. Termine, Links, Fahrzeuge usw. zu ergänzen.
Wie bereits im letzten Update erwähnt, fand bei uns bereits Ende letzten Jahres eine Buchlesung zum Thema "Militärische Dienststellen in der Stadt und im Landkreis Torgau von 1945  - 1994" statt. Gelesen wurde vom Autor Herr Löffler, General der NVA, a.D. . Diese Broschüre kann ab sofort bei uns erworben werden. Mehr dazu in der Rubrik 'Vereinsmuseum".
Ein kurzer Rückblick auf das letzte halbe Jahr:
Am 26.01.2008 fand, sozusagen als Saisonstart 2008, erstmalig eine reine Modellbauausstellung bei uns statt. Wir freuten uns über die große Resonanz der Besucher und natürlich auch über die zahlreichen Aussteller, welche aus allen Richtungen angereist waren und ihre luft-, land- und wasserfähigen Schätze zur Schau stellten.
Das nächste Highlight waren der 1. Mai bzw. Himmelfahrt, welche in diesem Jahr (arbeitgeberfreundlich) auf ein und denselben Tag fielen. Tja, wenn man schon 2 Feiertage auf einen Tag zusammenraffen muss, dann darf man sich bei der Feiertagsgestaltung auch nicht lumpen lassen, siehe Galerie.
Auf Einladung des Vöso e.V. reisten wir vom 15.03. – 18.5. zur BePo in die Flakkaserne nach Chemnitz. An diesem Wochenende fand die Chemnitzer Museumsnacht statt. Verschiedene Militärfahrzeugbesitzer und auch unser Verein unterstützen die Chemnitzer mit ihrer Anwesenheit und Technik bei der Darstellung der in dieser Kaserne früher stationierten Polizeieinheiten. Siehe auch hier: http://www.gdp.de/gdp/gdpsac.nsf/id/DE_Bepo?open&I=DE&ccm=200095
http://www.voeso.de
sowie in der Galerie.
Die letzte bisherige große Aktivität fand am letzten Mai-Wochenende statt: welche auch gleichzeitig der Veranstaltungshöhepunkt unseres Vereins ist: Die 3. Militärfahrzeug- und Oldtimerschau "Tag der Begegnung". Auch hier mehr dazu in der Galerie.
Bei dieser Gelegenheit auch gleich die Info für unsere nächste große Veranstaltung: die 4. Militärfahrzeug- und Oldtimerschau "Tag der Begegnung" findet vom 22. – 24. Mai 2009 statt. Unbedingt vormerken und weitersagen!

01.01.2008:       
Unser Verein wünscht ein gesundes, erfolgreiches und schönes neues Jahr 2008.
Die wichtigste Neuigkeit müssen wir als erstes allen weiteren Infos voranstellen:
Zu unserem jährlichen Fahrzeugtreffen „Tag der Begegnung" gibt es zwei kleine, wichtige Änderungen.
1. ACHTUNG, neuer Termin!!! Das Treffen findet am letzten Mai-Wochenende (31. Mai – 01. Juni   2008) statt!!!
2. Die Fahrzeugpalette der Teilnehmer wird ab diesem Jahr auch auf den Sektor Oldtimer ausgedehnt.
Infos und ein Flyer können ab sofort unter "Treffen 2008" runtergeladen werden.
Wir freuen uns schon drauf!
Weiterhin stehen für uns im neuen Jahr wieder viele kleine und große Dinge an, u.a. siehe oben.
Die neue Saison 2008 startet für uns vergleichsweise früh. Nämlich am 26. Januar mit einer Modellbauausstellung mit Schwerpunkt Militärmodellbau. Für konkrete Antragen hierüber bitten wir, die verschiedenen Kontaktmöglichkeiten zu nutzen.
Die Saison 2007 endete für uns am 2. November mit einer Buchlesung zum Thema "Militärische Dienststellen in der Stadt und im Landkreis Torgau von 1945 - 1994". Gelesen wurde vom Autor Hans Georg Löffler, General der NVA a.D., welcher bereits im Oktober 2006 eine Buchlesung bei uns gestaltete.
Zu unserer Freude stieß dieses Thema auf sehr großes Interesse und Zuspruch, sodass wir uns über eine große Anzahl Zuschauer freuen konnten.
Aktualisiert wurden heute außerdem unsere Linkliste und die Termine.

01.09.2007:       
Wir bedanken uns tür die 3 tollen Tage bei allen Teilnehmem, Gästen und Händlern. welche sich an unserem 2. Militärfahrzeugtreffen in Torgau beteiligt haben (Für einige waren es sogar 4 Tage. Grüße nach Frauenprießnitz).
Zu erleben gab es für unsere Besucher und Gäste u.a. wieder laufend Vorführungen der anwesenden Fahrzeuge, Modelle von klein bis groß, alte Lehrfilme am Samstag, erstmalig einen Frühschoppen am Sonntag und auch die kleinsten Gäste hatten ihren Hindernis-Parcours auf dem Platz.
Die Versorgung erfolgte u.a. aus der Feldküche, welche mit handgemachten (!) Erbsen gefüllt war.
Die vielen zufriedenen Meinungen unserer Besucher bestätigten uns den Erfolg der Veranstaltung und machten die vielen Anstrengungen und Mühen, die wir im Vorfeld mit Organisation und Vorbereitungen hatten, wieder wett.
Hier in der Galerie gibt es einige Impressionen von unserem Treffen.
In diesem Update wurden auch noch einige neue Bilder in der Galerie zum Ostblocktreffen 2007 in Pütnitz hinzugefügt, und unsere Fahrzeugliste wurde um einige neue Errungenschaften ergänzt.

30.07.2007:       
Es sind im Ablaufplan zum Treffen noch einige Hinweise und Neuerungen vermerkt worden, z.B. die Besichtigungszeiten für die Panzer-Schnittmodelle sowie der Hinweis auf unsere Ausfahrt durchs Torgauer Land am Freitag, 17.00 Uhr. Also bitte nochmals den Termin weitersagen und am letzten August-Wochenende nach Torgau kommen!!! Wir freuen uns auf Euch und auf ein schönes Treffen.

28.06.2007:       
Zur Zeit laufen die Vorbereitungen für unser Militärfahrzeugtreffen am letzten August-Wochenende. Alle wichtigen Infos sowie der aktuellen Flyer sind unter „Treffen 2007“ zu finden. Unsere Bitte an alle Militärfahrzeugbesitzer, Militärfahrzeugfans und die, die es noch werden wollen: Mobilisiert Euch und Eure grünen Vehikel und macht Euch am letzten August-Wochenende auf den Weg nach Torgau! Außerdem bitte den Termin unbedingt weitersagen, denn nicht jeder, der ein grünes Fahrzeug hat, besitzt auch einen Internetzugang!!! Wir werden es Euch mit einer schönen Veranstaltung danken!
Im Mai starteten wir einen neuen "Truppenversuch" auf unserem Gelände. Per E-Mail erreichte uns Anfang des Jahres die Antrage einer 10-köpfigen Männerrunde nach Nutzung unseres Areals als 4-tägiges Basislager für verschiedene Unternehmungen in der Region, inkl. Ausflug mit grünen Fahrzeugen. Wir sagten zu und es wurde sowohl für unsere Besucher als auch für unsere Vereinsmitglieder eine interessante und schöne Sache (siehe Gästebucheintrag Nr … ), welche wir in Zukunft wiederholen möchten. Sollten Ihrerseits ähnliche Antragen zwecks Nutzung unserer Örtlichkeiten als Quartier bestehen: bitte einfach per Mail bzw. Telefon melden!
Außerdem wurden auf unserer Seite die Rubrik „Vereinsmuseum“ ausgebaut und die Linkliste erweitert.

07.02.2007        
Erst mal ein gesundes neues Jahr und alles Gute für 2007 denjenigen, die wir bis jetzt noch nicht erreichen konnten.
Man könnte meinen, dass man während der 'Winterpause" den Tatendrang etwas auf Eis legt und kürzer tritt. Normalerweise. Nicht bei uns! Das neue Jahr startete für unseren Verein gleich mit einem Paukenschlag! Mehr dazu unter Bild des Monats.
Außerdem lohnt sich ein Blick in unsere Fahrzeugliste. Nachdem wir beim letzten Update schon ein Bild vom Panzerwagen BA-64 eingestellt haben, ist diese Seltenheit nun auch mit Text versehen. Weiterhin sind noch einige andere Errungenschaften hinzugekommen: einfach mal stöbern! Die Terminliste wurde ebenfalls aktualisiert.

20.12.2006         
2006 war für uns sehr arbeits- und ereignisreich und ist nun fast geschafft. Die Höhepunkte für uns waren z.B. die Eröffnung unseres Vereinsmuseums und unsere Teilnahme am "Tag der Sachsen" in Marienberg. Das Highlight schlechthin war aber unser eigenes. neu auferstandenes Militärfahrzeugtreffen "Tag der Begegnung" auf unserem neuen Areal. Natürlich wird es 2007 eine Fortsetzung geben, siehe Termine.
Auf diesem Wege möchten wir uns, wie immer, recht herzlich bei allen bedanken, die uns bei unseren vielen Vorhaben unterstützt und geholfen haben.
Jetzt wünschen wir lhnen erstmal allen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Mit dem neuen Update haben wir wieder einige Bilder in der Galerie hinzugefügt. Darunter sind Fotos einer Veranstaltung im Kohlrabizirkus Leipzig und auch Bilder von Dingen, welche sonst noch in diesem Jahr passierten und in keine andere Kategorie so richtig gepasst haben. Eine besondere Veranstaltung fand im Oktober 2006 statt. Mehr dazu unter Bild des Monats. In der Fahrzeugliste wurden diverse Bilder geändert bzw. hinzugefügt.
Bitte beachten Sie die geänderten Besuchszeiten unserer Ausstellung unter Vereinsmuseum.
Außerdem sind neue Termine online.

15.09.2006:       
Es ist bei uns noch keine Ruhe eingekehrt, aber für ein Update wird es wohl höchste Zeit!
Die letzten Monate waren wieder sehr ereignisreich.
Der Besucherbetrieb im Vereinsmuseum ist angerollt, die ersten Gästescharen haben sich bereits an unserer Ausstellung erfreut.
Das Gelände nimmt weiterhin Stück für Stück Form an. Es wurden z.B. innerhalb kürzester Zeit extra für die Gäste unseres Militärfahrzeugtreffens Sanitäranlagen aus dem Boden gestampft. Womit wir schon beim nächsten Punkt sind: Unser Treffen fand am letzten August-Wochenende am neuen Platz statt. Dem ging unsererseits natürlich große Aufregung voraus: was wird uns denn erwarten?
Und zu guter Letzt waren wir genau eine Woche später nochmal mit Sack und Pack unterwegs, um als motorisierte NVA-Delegation in Marienberg am "Tag der Sachsen" teilzunehmen. Einige Bilder und kleine Berichte zu diesen Events sind, wie üblich, in der Galerie zu finden.
Ebenso wurde das Bild des Monats auf den neuesten Stand gebracht, "Biete/Suche/Tausche“ aktualisiert, die Linkliste erweitert und die Galerie mit einigen Bildern aufgefrischt.

26.07.2006:       
Am 24. Juni 2006 eröffneten wir nun offiziell unser Museum für historische Militärtechnik, d.h. wir machen unsere Sammlung für jeden Interessierten zugänglich. Hierzu auch der neue Button "Vereinsmuseum".
In der Fahrzeugliste ist das kleine Amphibienfahrzeug LuAZ 967M neu hinzugekommen, außerdem wurden beim KrAZ und den beiden Tatras neue Bilder eingefügt.

01.06.2006:       
Lang hat es gedauert, nun ist er da: ein Pz 68/88, aus ehemaligen Beständen des Schweizer Heeres, ist in Torgau eingetroffen. Ordnungsgemäß demilitarisiert steht er nun zur Besichtigung (nach Absprache) in unserem Vereinsdomizil bereit. Er ist natürlich auch im Bild des Monats Juni wiederzufinden.

28.05.2006:       
Ab sofort steht hier ein Flyer mit den wichtigsten Infos für unser Treffen am letzten August-Wochenende als Download bereit. Dieser kann heruntergeladen und auch gerne weitergemailt bzw. verteilt werden! Wichtig ist, dass das Treffen wirklich auf unserem neuen Gelände in Torgau (siehe Anfahrtsskizze hier) und nicht am alten Ort, in Neiden, stattfindet!!! Bitte unbedingt weitersagen!!!
Zum „Bild des Monats Mai" nur so viel: lasst Euch überraschen, in Kürze mehr darüber!
Neu ist außerdem ein kleiner Foto-Report in der Galerie über den 1. Ausflug nach langer Zeit, mit grünen Fahrzeugen.
In der Fahrzeugliste wurden einige Bilder hinzugefügt.  

01.03.2006:       
Wir wünschen allen und uns ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr! Mögen alle Wünsche und Hoffnungen in Erfüllung gehen!
Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass in diesem Jahr traditionell am letzten August-Wochenende unser Verein wieder ein Militärfahrzeugtreffen organisiert. Dieses wird nicht in Neiden stattfinden, sondern auf unserem neuen Gelände. Nähere Informationen folgen in Kürze auf dieser Seite!
Neu auf unserer Seite ist die Rubrik "Bild des Monats“. Hier möchten wir besondere, ausgesuchte Fotos zeigen.
Außerdem wurden in der Fahrzeugliste und in der Galerie verschiedene Bilder umgestaltet und hinzugefügt, neue Links wurden aufgenommen, und auch die Termine sind aktualisiert.

22.12.2005         
2005 ist fast geschafft und wir schauen auf ein (für uns) in jeder Hinsicht aufregendes Jahr zurück. Es gab, wie überall, glückliche und natürlich auch weniger glückliche Momente. Zu den Höhepunkten und "Aufregern" gehörten der Elbe Day, der Umzug aufs neue Gelände, die Filmpremiere und Dreharbeiten (2004) für den Kinofilm „NVA“ und zum Jahresende noch einen Besuch in der Schweiz. Informationen und Bilder zu diesen Events sind jetzt unter "Galerie + Berichte" online.
Auf diesem Wege bedanken wir uns recht herzlich bei allen, die uns bei unseren vielen Vorhaben unterstützt und geholfen haben. Jetzt wünschen wir Euch erst mal allen ein schönes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch ins neue Jahr, Gesundheit und den Fahrzeugsammlern unter uns einen allzeit vollen Tank!

 

22.08.2005:       
!!! Die „Neidener“ sind ab jetzt die „Torgauer“ !!!

Die letzten Monate haben für unseren Verein einige Veränderungen mit sich gebracht. Dadurch hat sich ein Update der Homepage leider etwas nach hinten verschoben.
Ende Juni hat unser Verein begonnen, seinen Sitz ca. 10 km in südliche Richtung zu verlegen. Wir haben nun unser Domizil nicht mehr in Neiden, sondern am Torgauer Stadtrand. Für unseren Verein sind die fast uneingeschränkten Möglichkeiten, sich zu entwickeln, und die umfangreichen Unterstell- und Ausstellmöglichkeiten die Hauptargumente für einem Umzug gewesen.
Unsere Fahrzeuge, Zubehör. Vorschriften, Uniformen usw. können im neuen Umfeld aufgrund der besseren Platzverhältnisse in Zukunft wesentlich besser ausgestellt und präsentiert werden, als das bisher möglich war.

Bis es soweit ist, liegt aber noch ein großer Berg Arbeit vor uns. Zur Zeit stecken wir noch mitten im Umzug und sind noch dabei, diverse Sachen umzulagern. Außerdem war das Gelände einige Jahre ungenutzt, dadurch hat der Zahn der Zeit unübersehbar an der Substanz genagt. Hier gilt es erst mal, Schäden zu beseitigen und neu aufzubauen. Für diese Zeit halten wir aber noch die Türen geschlossen und werden auch keine sonstigen größeren Aktivitäten durchführen können. Sobald wir unser neues Gelände für ansehnlich genug halten und es die Umstände zulassen, werden wir uns wieder der Öffentlich zeigen, vielleicht mit einem „Tag der offenen Tür" o.ä., mal sehen.
Neben der ganzen Umzugshektik freuen wir uns aber auch über ein paar kleine Neuzugänge bei unseren Fahrzeugen, allerdings steckt hier auch noch etwas Arbeit drin. Da haben wir zum einen die sogenannte "Balkanziege" ARO 240, eine UAZ452 Pritsche und einen schicken Bagger T 174-2, welcher sich z. Z. beim Erdbau bewährt.
!!! ACHTUNG !!! Aufgrund der Verlegung unseres Sitzes von Neiden nach Torgau ergibt es sich zwangsläufig auch. dass wir nun nicht mehr die „Neidener“, sondern die „Torgauer" sind!!! Bitte unbedingt weitersagen, denn wir möchten gerne wieder erkannt und nicht verwechselt werden!

06.05.2005:       
Militärfahrzeugtreffen „Tag der Begegnung“ fällt aus!

Leider müssen wir Sie darüber informieren, dass unser jährliches, für das letzte August-Wochenende geplantes Fahrzeugtreffen "Tag der Begegnung" nicht stattfinden wird! Ursache sind u.a. verschiedene Unstimmigkeiten innerhalb unseres Vereinsdorfes in Neiden. Leider traurig, aber wahr. Wir bedauern das sehr und bemühen uns um eine Alternative. Sollte sich hierzu irgendetwas Positives ergeben, werden wir Sie natürlich hier an dieser Stelle informieren!
Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Vom 23.05. - 24.05. feierte die Stadt Torgau den Elbe Day. Auch unser Verein nahm daran teil. Ein kleiner Bericht und die Bilder hierzu sind in der Galerie zu finden. Außerdem sind einige neue Termine online und auch die Linkliste wurde erweitert.

03.02.2005:       
Zuerst einmal wünschen wir all denen, die wir bis jetzt nicht erreichen konnten ein gesundes, neues Jahr, alles Gute und viel Gesundheit!
In unserer Galerie sind einige neue Fotos, u.a  auch nochmal vom Treffen 2004!
Unter „Termine“ sind die ersten Daten für das Fahrzeugtreffen in diesem Jahr zu finden, natürlich auch von unserem Treffen "Tag der Begegnung"!

Hier noch ein wichtiger Hinweis!

Im letzten Jahr veranstalteten wir im Februar einen Tag der offenen Tür. Nun ist 2005 und es häufen sich die Anfragen nach einer Wiederholung. Leider ist es uns aus verschiedenen Gründen nicht möglich, diese Veranstaltung im Februar durchzuführen. Wir bedauern das und bitten um Verständnis!
Sollte sich glücklicherweise doch noch eine Alternative finden, werden wir das an dieser Stelle bekanntgeben

11.10.2004:       
Bilder von unserem Militärfahrzeugtreffen "Tag der Begegnung" sind jetzt in der Galerie zu sehen. Weitere Bilder und Berichte findet Ihr auf verschiedenen Internetseiten, u.a. auch auf denen in unserer Linkliste.

01.09.2004:       
Wir möchten uns herzlich bei den vielen Teilnehmern und Besuchern, die unser Militärfahrzeugtreffen am 28./29.08. in Neiden besuchten, bedanken. Es war überwältigend, dass es so viele Interessenten für die grüne historische Technik gibt. In Kürze werden Sie auf unseren Seiten die Bilder und Beiträge bestaunen können. Bereits heute ein Hinweis: Am Dienstag, 14.9., 21.15 Uhr zeigt das MDR-Fernsehen seinen gefilmten Beitrag vom Samstag.
Die erste Presseresonanz gibt es hier zu lesen: http://www.torgauerzeitung.com/NewsDetails.asp?ID=15866

Unser Dank gilt auch unseren Familienangehörigen und Helfern, ohne die ein solches Treffen niemals möglich wäre.
Vorab könnt Ihr schon mal Eure Meinungen im ab jetzt verfügbaren Gästebuch eintragen!
Außerdem neu auf der Seite ist das Impressum (zu finden unter „Fahrschule").

 

13.08.2004:       
Zeitplan zum Militärtreffen und das Plakat sind unter „Termine“ zu finden.

14.06.2004:       
Die Seite ist mit neuem Layout online, beachten Sie bitte den Hinweis auf unser Fahrzeugtreffen unter „Termine“!